Eidgenössische und Kantonale Volksabstimmung

Informationen

Datum
23. September 2018
Kontakt
Urs Beck
Beschreibung

Am Sonntag, 23. September 2018, und im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen an den Vortagen finden eine Eidgenössische und eine Kantonale Volksabstimmung statt.

Eidgenössische Vorlagen

Bundesbeschluss über die Velowege sowie die Fuss- und Wanderwege

Angenommen
Ergebnis
Angenommen
Beschreibung

Bundesbeschluss vom 13. März 2018 über die Velowege sowie die Fuss- und Wanderwege

(direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative «Zur Förderung der Velo-, Fuss- und Wanderwege

[Velo-Initiative]») (BBl 2018 1483)

Formulierung
Bundesbeschluss vom 13. März 2018 über die Velowege sowie die Fuss- und Wanderwege

Vorlage

Ja-Stimmen 62,54 %
419
Nein-Stimmen 37,46 %
251
Stimmberechtigte
2'067
Stimmbeteiligung
32.6%
Ebene
Bund
Art
Bundesbeschluss

Volksinitiative «Für Ernährungssouveränität. Die Landwirtschaft betrifft uns alle»

Abgelehnt
Ergebnis
Abgelehnt
Beschreibung

Volksinitiative vom 30. März 2016 «Für Ernährungssouveränität. Die Landwirtschaft betrifft uns alle» (BBl 2018 1477)

Formulierung
Volksinitiative vom 30. März 2016 «Für Ernährungssouveränität. Die Landwirtschaft betrifft uns alle»

Vorlage

Ja-Stimmen 23,47 %
157
Nein-Stimmen 76,53 %
512
Stimmberechtigte
2'067
Stimmbeteiligung
32.6%
Ebene
Bund
Art
Initiative

Volksinitiative «Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-Initiative)»

Abgelehnt
Ergebnis
Abgelehnt
Beschreibung

Volksinitiative vom 26. November 2015 «Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-Initiative)» (BBl 2018 1475)

Formulierung
Volksinitiative vom 26. November 2015 «Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-Initiative)»

Vorlage

Ja-Stimmen 29,08 %
196
Nein-Stimmen 70,92 %
478
Stimmberechtigte
2'067
Stimmbeteiligung
32.8%
Ebene
Bund
Art
Initiative

Kantonale Vorlagen

Referendum gegen den III. Nachtrag zum Übertretungsstrafgesetz

Angenommen
Ergebnis
Angenommen
Beschreibung

Referendum gegen den III. Nachtrag zum Übertretungsstrafgesetz

Formulierung
Referendum gegen den III. Nachtrag zum Übertretungsstrafgesetz

Vorlage

Ja-Stimmen 71,25 %
456
Nein-Stimmen 28,75 %
184
Stimmberechtigte
2'067
Stimmbeteiligung
31.1%
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum