Umgang mit Wut und Aggression in der Familie

Inhalt: Unsere aggressiven Emotionen werden oft dann mobilisiert, wenn wir uns nicht als so wertvoll für einen anderen Menschen empfinden, wie wir es gerne wären.

Weil wir glauben oder erlebt haben, dass Aggression zu Gewalt führt oder weil wir andere schmerzhafte Erfahrungen mit dem Ausdrücken von Wut gemacht haben, lassen wir sie nur ungern zu. Oft tun wir uns schwer damit, einen adäquaten Umgang mit der Wut unserer Kinder und unserer eigenen Aggression zu finden.

Die Referentin geht auf folgende Fragen ein:

?Wie begegnen wir der Wut unserer Kinder?
?Wie drücken wir Erwachsenen Wut aus?
?Wie geht es uns dabei?
?Was steckt hinter der Aggression?
?Was zeigt sie uns?
?Welche wichtigen Aufgaben erfüllt Aggression im menschlichen Dasein?
?Woher kommt sie?

Referentin
Maya Risch
Praxis für Beziehungskompetenz, Familienberaterin, familylab Seminar- und Eltern-gruppenleiterin, Kindergärtnerin

Kontakt

Elternschule Benken und Kaltbrunn
Johanna Romer

info@elternschule-bk.ch

Website

Informationen

Organisator
Elternschule Benken und Kaltbrunn
Anmeldung
Ja