Gemeinderat erlässt Gebühren für die Gastwirtschaftspatente um die Hälfte

20. Februar 2021

Gemäss Art. 6 des Gastwirtschaftsgesetzes vom 26. November 1995 ist die Politische Gemeinde für den Vollzug der Gesetzgebung zuständig. Die vom Gemeinderat erteilten Patente an die Gastwirtschaftsbetriebe müssen dieses Jahr erneuert werden. Sie gelten bis Ende 2024.

Wegen der Corona-Pandemie dürfen die Gastwirtschaftsbetriebe zur Zeit nicht geöffnet haben. Gemäss Weisungen des Bundesrates dauert die Schliessung bis Ende Februar 2021. Eine Verlängerung der Massnahmen ist nicht ausgeschlossen. Bereits im letzten Jahr musste die Gastwirtschaften den Betrieb von März bis Mai schliessen. Angesichts dieser ganz schwierigen Situation reduziert der Gemeinderat die bisherigen Gebühren auf die Hälfte.

Restaurant