http://www.benken.ch/de/toolbar3/elektrizitaetsversorgung/glasfasernetz/ihranschluss/
17.02.2019 13:38:49


Für Sie das Beste


Die Elektrizitätsversorgung Benken baut den besten Anschluss für das Internet, Fernseh und die Telefonie. Fragen Sie darum auch bei Ihrem Vermieter nach einem Glasfaseranschluss bis in die Stube. Die örtliche Projektleitung hilft Ihnen gerne.

Diese Botschaft passt in jeder Hinsicht.
Den Eigentümern wird jeweils rechtzeitig vor Baubeginn der einzelnen Zelle ein Vertrag für die Glasfasererschliessung bis zum Gebäude zugestellt. Die Elektrizitätsversorgung empfiehlt den Vertrag in jedem Fall zu unterzeichnen, denn die Grunderschliessung bis zum Gebäude (FTTB, Fiber to the Building) ist nur während dieser einen Phase kostenlos.

Falls Sie als Eigentümer im Anschluss daran Glasfaserdienste wie Internet, Fernseh oder Telefon abonnieren, verzichtet die Elektrizitätsversorgung Benken einmalig auf die Erhebung des Kostenanteils von CHF 750.00 für den Ausbau der Glasfaser im Gebäude. Sie sind nur für eine nachzugsfähige Rohr- und Kanalinstallation besorgt und nutzen Ihren Anschluss für mindestens drei Jahre. Das Angebot ist während dem Rollout einmalig gültig, respektive bis auf Widerruf.

Für die Erschliessung von Mehrfamilienhäusern, Gewerbeliegenschaften oder Ähnliches findet die örtliche Projektleitung Adrian Mettler AG mit Ihnen als Vermieter die richtige Lösung.

Sofort anmelden und CHF 750.00 sparen.

Erst wenn Ihr Glasfaseranschluss leuchtet, sind wir zufrieden. Deshalb beraten wir Sie gerne über die Wahl des Providers, portieren Ihre bestehende Telefonnummer, definieren Ihren eineindeutigen Anschluss und leisten Ihnen Hilfe bis hin zur Kündigung der bestehenden Dienstanbieter.

Unter www.litexchange.ch können Sie sich einen ersten schweizweiten Überblick gewinnen. Die beliebtesten Provider in Benken sind die Anbieter mhs, sak und iway - jeder davon hat seine ganz individuellen Vorzüge.