Willkommen auf der Website der Gemeinde Benken



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF
  • Seite vorlesen

Neuigkeiten

Postangebot ab Herbst im Spar

Die Kundinnen und Kunden in der Gemeinde Benken können voraussichtlich ab Herbst 2020 ihre Postgeschäfte im Spar Supermarkt erledigen. Damit steht im Zentrum von Benken weiterhin ein breites Postangebot zur Verfügung. Die Postkunden profitieren in Zukunft zudem von längeren Öffnungszeiten, auch am Samstagnachmittag können Postgeschäfte erledigt werden.

Die Kundinnen und Kunden erledigen ihre Postgeschäfte immer seltener an den herkömmlichen Schaltern. Sie nutzen die Dienstleistungen häufiger online, unterwegs und am liebsten rund um die Uhr. Eine Entwicklung, die auch die Filiale in Benken spürt und eine Trendwende zeichnet sich nicht ab. Darum suchte die Post nach einer Lösung für die lokale Postversorgung und führte dabei unter anderem Gespräche mit den Gemeindevertretern. Trotz des intensiven und konstruktiven Austauschs konnte die Post mit den Behörden letztlich keine einvernehmliche Lösung finden. Die von der Gemeinde angerufene Aufsichtsbehörde PostCom hält in ihrer Beurteilung fest, dass die geplante Lösung der Post im Einklang mit den gesetzlichen Rahmenbedingungen stehe und in der Gemeinde Benken und dem umliegenden Gebiet weiterhin eine gute postalische Grundversorgung gewährleistet ist.

Lokaler Partner mit attraktiven Öffnungszeiten

Die Post hat mit dem Spar Supermarkt einen idealen Partner gefunden. Voraussichtlich ab Herbst 2020 bietet sie ihre Dienstleistungen im Zentrum des Dorfes an, in unmittelbarer Nähe des bisherigen Standorts. Die Öffnungszeiten sind sehr kundenfreundlich: So hat der Spar von Montag bis Freitag von 7.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Am Samstag kann die Kundschaft von 07.00 bis 17.00 Uhr die Postgeschäfte erledigen. Diese Lösung stösst auch bei der Gemeinde auf Zustimmung. «Die deutlich längeren Öffnungszeiten verbunden mit dem breiten Postangebot sind für unser Dorf wichtig» hält Heidi Romer, Gemeindepräsidentin von Benken fest.

Angebot der Filiale mit Partner bewährt sich

Die Post arbeitet bereits an über 1100 Standorten in der ganzen Schweiz erfolgreich mit lokalen Partnern zusammen. Das Angebot der Filiale mit Partner umfasst die täglich nachgefragten Postgeschäfte. Die Bevölkerung kann unter anderem Briefe und Pakete ins In- und Ausland aufgeben und zur Abholung gemeldete Briefe und Pakete abholen. Einzahlungen können die Kundinnen und Kunden mit der PostFinance Card und allen gängigen Debitkarten erledigen. Mit der PostFinance Card kann die Kundschaft zudem Bargeldbezüge bis maximal 500 Franken tätigen. In der Region sind die Poststellen Schmerikon und Schänis bereits erfolgreich mit diesem Angebot im Einsatz, Gommiswald wird im Juni 2020 folgen.

Breites postalisches Angebot in der Region

Die traditionellen Poststellen in Kaltbrunn und Uznach befinden sich in 1,9 km respektive 3 km Entfernung und sind von der Poststelle Benken aus mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in wenigen Minuten zu erreichen. In der Raumplanungsregion Zürichsee-Linth gibt es nach der Umwandlung in Benken sieben eigenbetriebene Poststellen und acht Filialen mit Partner. Hinzu kommen fünf Pick-Post-Stellen sowie ein MyPost 24 Automat.

 

Stellungnahme Gemeinderat betreffend Postschliessung

Der Gemeinderat nimmt von der Beurteilung der angerufenen Postcom Kenntnis und findet es nach wie vor äusserst schade, dass Benken inskünftig über keine eigene Poststelle mehr verfügt. Nichts desto trotz ist der Gemeinderat aber auch sehr froh und dankbar, dass mit der Agenturlösung in den Verkaufsräumlichkeiten des Spars ein idealer Partner gefunden werden konnte und die Brief- und Paketgeschäfte, aber auch Einzahlungen weiterhin im Dorf abgehandelt werden können.

 

 


Post
 

Datum der Neuigkeit 5. Feb. 2020
nach oben