Willkommen auf der Website der Gemeinde Benken



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF
  • Seite vorlesen

Neuigkeiten

Aufwertung Naturschutzgebiet Mösli

Das Naturschutzgebiet Mösli ist ein Amphibienlaichgebiet von nationaler Bedeutung. Die vorhandenen Nassstandorte sind grösstenteils durch Kiesgewinnung entstanden. Die im Jahr 2016 durchgeführten Bestandesaufnahmen haben gezeigt, dass ein grosser Handlungsbedarf zur Aufwertung der Lebensräume (Laichgewässer und Umgebung) besteht. Als zusätzliche Problematik gilt die Zerschneidung des Gebietes durch die Linthbettstrasse. Die Gemeinde Benken hat durch die OePlan GmbH ein Aufwertungsprojekt erarbeiten lassen, dessen Ziele die langfristige Erhaltung des Gebietes und die Förderung der Lebensräume mit ihren typischen und seltenen Arten sind.

Im November 2019 wurden zwei verlandete Gewässer ausgebaggert. Sie stehen somit ab nächstem Frühjahr wieder als wertvoller Lebensraum für Amphibien und andere Wasserlebewesen zur Verfügung. Diese vorgezogenen Massnahmen sind Teil eines grösseren Aufwertungsprojektes, das im Winter 2020/21 ausgeführt werden soll. Zusätzliche Abklärungen zum Grundwasserschutz verzögerten die Baueingabe. Damit möglichst rasch wieder geeignete, fischfreie Gewässer für die gefährdeten Amphibienarten im Gebiet vorhanden sind, wurde beschlossen, diese Gewässer im Rahmen des Unterhalts zu reaktivieren.

Die Arbeiten werden hauptsächlich durch das Amt für Natur, Jagd und Fischerei (Kanton St.Gallen) und den Bund finanziert. Der Politischen Gemeinde Benken obliegen nur minime Kosten.


Mösli
 

Datum der Neuigkeit 3. Feb. 2020
nach oben