Willkommen auf der Website der Gemeinde Benken



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF
  • Seite vorlesen

Neuigkeiten

Positiver Rechnungsabschluss 2017

Die Jahresrechnung 2017 schliesst mit einem Ertragsüberschuss von CHF 107'881.34. Im Vergleich zum budgetierten Defizit von CHF 398'600.00 entspricht dies einer Besserstellung von CHF 506'481.34. Die untenstehende Tabelle zeigt die wesentlichen Abweichungen pro Aufgabenbereich auf. Der Ertragsüberschuss soll einerseits als Vorfinanzierung des geplanten Ausbaus und Sanierung Werkgebäude in der Höhe von CHF 100'000.00 und anderseits als Einlage ins Eigenkapital verwendet werden. Nach der Einlage weist das Eigenkapital einen Saldo von CHF 3'082'061.39 auf.

 VoranschlagRechnungAbweichung
Bürgerschaft/Behörden/Verwaltung979'000986'870.62+ 7'870.62
Öffentliche Sicherheit4'700-39'980.21-44'680.21
Bildung8'152'5008'126'952.78-25'547.22
Kultur / Freizeit138'000122'408.24-15'591.76
Gesundheit470'600479'355.00+ 8'755.00
Soziale Wolfahrt1'022'5001'044'402.39+ 21'902.39
Verkehr482'600410'059.10-72'540.90
Umwelt, Raumordnung479'300466'759.25-12'540.75
Volkswirtschaft46'30037'677.95-8'622.05
Finanzen-11'376'900-11'742'386.46-365'486.46
Aufwand / Ertragsüberschuss
(- Mehrertrag / + Mehraufwand)
398'600- 107'881.34- 506'481.34

Das Budget 2018 sieht bei einem Aufwand von CHF 15'690'400.00 und einem Ertrag von CHF 15'619'500.00 einen Aufwandüberschuss von CHF 70'900.00 vor. Der Steuerfuss soll im Jahr 2018 nochmals unverändert bei 138% belassen werden.

Investitionsrechnung
Die Investitionsrechnung 2017 weist Ausgaben von CHF 465'665.70 und Einnahmen von CHF 12'780.00 auf. Abgerechnet wurden schlussendlich Investitionsausgaben von netto CHF 452'885.70. Das Budget der Investitionsrechnung 2018 sieht Nettoinvestitionen von CHF 1'071'000.00 vor.

Rechnung Elektrizitätsversorgung Benken 2017
Die Jahresrechnung 2017 der Elektrizitätsversorgung Benken schliesst mit einem Aufwandüberschuss von CHF 984'755.96 ab. Im Vergleich zum budgetierten Defizit von CHF 1'024'000.00 entspricht dies einer Besserstellung von CHF 39'244.04.

Datum der Neuigkeit 19. März 2018
nach oben