Willkommen auf der Website der Gemeinde Benken



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF
  • Seite vorlesen

Neuigkeiten

Neue Leiterin des Betreibungsamtes gewählt

Jeannine Feusi als neue Leiterin für das Betreibungsamt Benken-Kaltbrunn-Schänis gewählt

Der bisherige Leiter des Betreibungskreises Benken-Kaltbrunn-Schänis, Hansruedi Simitz, erreicht im April 2020 sein ordentliches Pensionsalter und wird deshalb auf Ende April 2020 in den wohlverdienten Ruhestand treten. Die Stelle wurde zur Bewerbung ausgeschrieben. Aus den eingegangenen Bewerbungen wählte der Gemeinderat auf Antrag der Personalkommission Jeannine Feusi als neue Leiterin des Betreibungskreises Benken-Kaltbrunn-Schänis.

Jeannine Feusi wohnt in Eschenbach und bringt die erforderlichen Voraussetzungen für dieses Amt mit. Sie arbeitet als Stellvertreterin des Gemeindeammann- und Betreibungsamtes Zell-Turbenthal und hat die eidg. Berufsprüfung für Fachfrau Betreibung und Konkurs erfolgreich abgeschlossen. Die neue Stelle in Benken tritt sie per 1. Februar 2020 an. Gemeinderat und Mitarbeitende heissen Jeannine Feusi herzlich willkommen und freuen sich auf die Zusammenarbeit.

 



Datum der Neuigkeit 4. Dez. 2019
nach oben